Während meines Studiums der Sportwissenschaften kam ich zum ersten Mal mit Yoga und Entspannungstechniken in Berührung. Damals ist mir allerdings der wirkliche Zugang dazu noch etwas verborgen geblieben. 

Auf der Suche nach einem wohltuenden Ausgleich zum oft hektischen und vielseitig fordernden Alltag kam ich dann wieder - und diesmal mit anderer Sichtweise und intensiv - mit Yoga in Berührung. Anfangs nur selber an Kursen teilgenommen, erlebte ich bald, wie sehr Yoga Körper, Geist und Seele zur Ruhe bringt und dadurch zu mehr Energie führt.

Begeistert von den vielfältigen positiven Wirkungsweisen, begann ich immer öfter, im schulischen Kontext Yoga in den Sportunterricht zu integrieren, besuchte vielfach aufbauende Yogafortbildungen mit verschiedenen Schwerpunkten und schloss 2012 meine Yogalehrerausbildung ab. 

Seitdem biete ich leidenschaftlich gerne kleine und größere Yogaauszeiten an und bilde mich fortlaufend weiter im Bereich gesundheitsfördernder und entspannender Methoden wie autogenem Training, progressiver Muskelentspannung und Yoga zur Behandlung unterschiedlicher Beschwerden.

Meine persönlichen Interessen, damit verbundene Fortbildungen und meine Tätigkeit im Bereich des Gesundheitsmanagements haben das Entspannungsangebot mit der Zeit noch etwas bunter werden lassen :-)

 

 

Ich freue mich auf Dich!!

 

CARO

 

 

Qualifizierungen u.a.

 

Studium der Sportwissenschaften

Ausbildung zur Yogalehrerin

Fachfortbildung zum Resilienzberater

Fachfortbildung NLP

div. entspannungstherapeutische Fortbildungen (u.a. Kursleiterin für Autogenes Training, progressive Muskelentspannung)

div. Fortbildungen im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements (z.B. "psycho-soziale Gefährdungsbeurteilung")

div. mal- und kunsttherapeutische Fortbildungen (u.a. "intuitives Malen", "Stressabbau durch Kunsttherapie")